top of page

Preise und weitere Informationen

Ihre Investition in Ihr psychisches Wohlbefinden

Gesundheits-psychologische Beratung
(vor Ort oder online)

50 Minuten á 95 €

Klinisch-psychologische Behandlung
(vor Ort)

50 Minuten á 95 €

Coaching
(vor Ort oder online)

 

60 Minuten á 120 €

Kostenzuschüsse der gesetzlichen Krankenkassen

Seit 1. Jänner 2024 gibt es in Österreich seitens der gesetzlichen Krankenkasse einen Zuschuss zur klinisch-psychologischen Therapie. Hierzu benötigen Sie (spätestens bis zur zweiten Sitzung) eine Zuweisung vom Hausarzt inkl. Diagnose. 

Höhe des Kostenzuschusses für Einzelsitzungen:

  • ÖGK     € 33,70

  • SVS       € 45,00

  • BVAEB  € 46,60

Kostenzuschüsse von privaten Krankenversicherungen

Einzelne private Krankenversicherungen übernehmen gewisse Kosten für psychologische Beratung und Behandlung. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich bei Ihrer privaten Krankenversicherung.

Gesundheitshunderter der SVS​

Selbstständige Unternehmer:innen erhalten jährlich von der SVS den sogenannten „Gesundheitshunderter“. Im Rahmen der seelischen Gesundheit kann dieser für psychologische Beratungen in Anspruch genommen werden. Weitere Informationen zum Gesundheitshunderter finden Sie auf der Homepage der SVS.

 

Kontaktaufnahme
 

Sie können mich per Mail, Anruf oder dem Kontaktformular auf meiner Homepage erreichen. Ich melde mich werktags verlässlich innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen zurück.

 

Absageregelung
 

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, ersuche ich Sie mindestens 24 Stunden vorher telefonisch, per sms oder per e-mail abzusagen. Ich bitte um Verständnis, dass bei Nichteinhalten der Absagereglung der Termin in Rechnung gestellt wird.

 

Erstgespräch

 

Das Erstgespräch dauert 50 Minuten und ist genauso arbeitsintensiv wie jeder andere Termin. Daher erlaube ich mir, das Erstgespräch mit dem normalen Stundenhonorar zu verrechnen.

 

Verschwiegenheitspflicht
 

 Als Gesundheitspsychologin und Klinische Psychologin bin ich gesetzlich zur Verschwiegenheit verpflichtet (§37 des Psychologengesetzes).

 

Online-Angebot

 

Bei einer Online-Zusammenarbeit erhalten Sie per mail eine Einladung in meinen Online-Beratungsraum. Zum Schutz Ihrer Privatssphäre greife ich auf einen österreichischen Anbieter für Onlineberatung zurück.

 

weitere Fragen
 

Sollten Sie weitere Frage haben, können Sie diese gerne per e-mail oder Kontaktformular stellen. Ich beantworte Ihre Fragen je nach Umfang gerne schriftlich oder telefonisch.

Rahmenbedingungen unserer Zusammenarbeit

bottom of page